Am 31. Mai 2021 nominierte die SP 4+5 die Kandidat*innen für die Gemeinderatswahen 2022.

Seit den Wahlen im März 2018 hat die SP auch im Parlament der Stadt Zürich eine linke Mehrheit. Dies war unter anderem auf starke Sitzgewinne der SP zurückzuführen. Die linke Mehrheit wollen wir natürlich bei den nächsten Wahlen am 13. Februar 2022 verteidigen.

 

Am 31. Mai 2021 verabschiedete die SP 4+5 die Wahlliste für die Gemeinderatswahlen 2022. 7 Frauen und 6 Männer stellen sich zur Wahl, 4 davon Bisherige.